EINLEITUNG

Kapstadt ist eine Stadt, mit großen Widersprüche. Sie steht regelmäßig ganz oben auf zwei verschiedenen Listen. Einerseits gehört Kapstadt zu den schönsten Städten der Welt. Andererseits wird Kapstadt als die gefährlichste und vom Verbrechen am meisten heimgesuchte Stadt außerhalb Amerikas genannt. Beide Listen spiegeln auf sachliche Weise Kapstadts Widersprüche wieder.

In einem Land wie Südafrika, das für seine Gewaltkriminalität berühmt ist, hat Kapstadt die höchste Mordrate – im Durchschnitt werden vier Personen täglich ermordet. Die Vergewaltigungsstatistiken zeigen, dass stündlich mindestens eine Frau sexuell missbraucht wird – auch während der WM. Aber in diesem Jahr – wie jedes Jahr – flogen eine gute Million Menschen in die Stadt, amüsierten sich und fuhren mit fantastischen Erinnerungen wieder nach Hause.

Kapstadt ist eine Stadt mit zahlreichen Facetten. Diese Anleitung möchte Ihnen helfen, sich in Kapstadt mit einem hohen Maß an Sicherheit zu bewegen, ohne dabei die Schönheit der Gegend aus den Augen zu verlieren.

Zunächst gilt es, einige bestimmte Orte zu vermeiden, während sie andere unbedingt besuchen müssen. In dem Vorort namens Nyanga leben weniger als 1% der Bevölkerung, aber dort passieren über 13% der Mordfälle (mehr als 200 pro Jahr). Simon’s Town dagegen umfasst beinahe nur ein Drittel der Fläche von Nyanga, ist aber Gastgeber für ca. ein Million Menschen pro Jahr. Von dort gibt es bisher keinen einzigen Mordbericht (noch nicht einmal einen Versuch!). Hier gab es lediglich 11 Raubüberfälle, „nur“ 11 Vergewaltigungsvorfälle und weniger als einen Angriff pro Woche.

Die Informationen, die Sie lesen werden, sind eine ehrliche und gründliche Zusammenfassung und Bewertung von Kapstadts Gefahren und wie Sie diese am besten vermeiden können. Diese Anleitung wurde von einem langjährigen Einwohner geschrieben. Sie soll Ihnen ein realistisches Bild skizzieren – und Sie nicht abschrecken. Alle Informationen basieren auf umfangreicher Recherche der offiziellen lokalen und nationalen staatlichen Institutionen, Polizeidaten, Berichten von Beratern und Experten sowie Anekdoten aus seriösen Reiseforen.

Kapstadt ist einmalig schön und landschaftlich sehr reizvoll. Als der englische Admiral Sir Francis Drake im Jahre 1580 auf einer Weltreise die Stadt besuchte, nannte er Kapstadt „das schönste Kap, das wir im Umkreis der Erde gesehen haben“.  Der berühmte Tafelberg wird auf einer Seite von goldenen Stränden flankiert und von Weinbergen auf der anderen Seite. Am Fuße des Berges liegt eine kleine lebendige, moderne, kosmopolitische Stadt, in der Vergnügungen und ehrliche Freundschaften auf Sie warten, die ein Leben lang halten – das alles ist Kapstadt.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit um diese Anleitung vollständig zu lesen, damit Sie die besten Seiten von Kapstadt erleben können.

Lade...